podologische Dienstleistungen

Die Podologie Praxis Ergolz ist für mich mehr als ein Job. Darum ist mir wichtig, dass jede Behandlung individuell auf die Patienten abgestimmt werden. Denn nur so kann ich die besten Ergebnisse erzielen.

Ihre 
Corinna Manger
Dipl. Podologin HF

Podologische Behandlungen

 Sie leiden an:

  • Hühnerauge (Clavus)
  • verdickte Nägel (Onychauxis)
  • Eingewachsener Nagel (Unguis Incarnatus)
  • Hornhaut (Hyperkeratose)
  • Schwielen (Rhagaden)
  • Umlauf (Panaritium)

 

oder an sonstigen Problemen rund um den Fuss oder Sie wollen sich was gutes tun? Dann bin ich gerne für Sie da.

Orthonyxie / Nagelspange

  • Titanspange (Drahtspange, verschiedene Stärken)
  • BS Spange (Kunststoffklebespange)


Wird bei folgenden Problemen empfohlen:

  • eingewachsenen Nägel
  • rollende Nägel
  • Hornhaut / Hühnerauge im Nagelfalz
  • seitliches Druckempfinden im Nagelfalz
  • Unsachgemäss geschnittener Nagel
  • Operativ oder traumatisch geschädigter Nagel 
  • Zur Formstabilisation nach erfolgter Korrektur (als Prophylaxe)

 

Mittels einer Nagelspange kann auch eine Operation umgehen werden.

Teilnagelprothetik / künstlicher Nagelersatz

Eine Teilnagelprothetik  wird bei einem Teil- bzw. Verlust des Nagels eingesetzt. Sie dient als Nagelersatz und schützt somit das Nagelbett, bis der eigene Nagel wieder in Ordnung ist.

Modelliert wird sie aus einem Ein Phasen Kunststoff Gel mit Pirocton Olamine (antimykotisch) und Silber (antibakteriell). Anschließend wird die Teilnagelprothetik mit einer UV-Lampe ausgehärtet.

 

Wird empfohlen bei:

  • bei Teilverlust des Nagels (Onycholyse)
  • Traumanagel
  • dünnen, rissigen Nägel zur Stärkung (Onychoschisis)
  • Falsch geschnittener Nagel
  • Nagelpilz (Onychomykose)
  • OP Nagel
  • Rollnagel

Orthese

Eine Orthese ist eine individuelle, also eine auf Mass angefertigte Entlastung, die je nach Form- und Materialwahl auch eine bedingt korrigierende Wirkung haben kann. Sie wird aus einem Zweikomponenten-Silikonelastomere hergestellt und überall dort eingesetzt, wo Fertigfabrikate nicht die gewünschte Wirkung erzielen. 
 
 Kann bei folgenden Probleme individuell angefertigt werden:

  • Hallux Valgus, Quintus Varus oder andere Exostose
  • Operation Narbe 
  • Hammer-, Krallen-, Reiterzehen
  • Chronische Hühneraugen  (Clavus)
  • Eingewachsener Nagel (Unguis Incarnatus)
  • Kleine Stellungskorrekturen, als Prophylaxe

Podologische Verbandstechnik

 Wird individuell angefertigt.

LACKIEREN

Gerne dürfen Sie Ihren eigenen Nagellack mitbringen oder in der Praxis einen erwerben. Aus hygienischen Gründen hat jeder seinen eigenen Nagellack.


UV-GEL NAGELLACK

Eine gesündere Variante für Ihre Nägel anstelle einer Gel / Acryl Modellage. Hält 6-8 Wochen je nach Beanspruchung.
Die Grundfarbe besteht aus einem gewöhnlichen Nagellack. Diesen dürfen Sie wie beim normalen lackieren selbst mitbringen oder in der Praxis einen erwerben. Aus hygienischen Gründen hat jeder seinen eigenen Nagellack.
Der Base Gel sowie der Top Coat Gel muss nicht erworben werden. Weitere Infos zum UV-Gel Nagellack findest du unter News.


Gutscheine / Geschenks Sets

Individuelle & brauchbare Geschenkidee! 
Schenken Sie Freude mit einem Gutschein in Kombination mit einem Pflegeprodukt oder ein Pflegeprodukt Set, dass nach Ihrem Wunsch zusammengestellt wird.

Produkte Verkauf 

  • Pflegeprodukte
  • Konfektionsprodukte 
  • Gutscheine
  • Naturseifen von der Manufaktur Suederei 


Beratung

Gerne berate ich Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen. Von Behandlungstherapien bis Produktwahl .


Hausbesuche

Auf vorzeitige Anmeldung ist eine Hausbehandlung möglich in folgenden Regionen:

  • Lausen
  • Itingen
  • Sissach
  • Liestal
  • Bubendorf
  • Frenkendorf / Füllinsdorf
  • Ramlinsburg
  • Arisdorf
  • Seltisberg


Weitere Ortschaften auf Anfrage.
Bitte bedenken Sie, dass der Anfahrtsweg sowie Zeit & Aufwand dazu gerechnet wird.


Terminabsage

  • Bitte teilen Sie mir möglichst frühzeitig telefonisch oder via E-Mail mit, falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können.


  • Termine, die vom Patienten weniger als 24 Stunden im Voraus abgesagt oder vergessen werden, werden verrechnet.

Zahlungsmöglichkeiten

Wenn möglich Bar-herzlichen Dank!

Weitere:

  • V-PAY
  • Master Card
  • Maestro


Behandlungen unter CHF 100.- werden nur in BARZAHLUNG akzeptiert.

*alte Post Card wird nicht akzeptiert!
*Es werden keine Rechnungen ausgestellt!